Anzeige

Wer ist online?

Wir haben 1325 Gäste online

Neue Kommentare

Herby Neubacher zu Mahlers Achte: Erlösung nicht wirklich garantiert: Faellt einem ein - nicht schoen aber laut. Es leb...
Marion Sörensen zu Unsere 17. Lange Nacht der Museen in Hamburg: Ich kann der Vorrednerin nur intensiv beipflichte...
Dirk Lübben zu Gezeitenkonzerte – Musik-Festival in Ostfriesland: Sturm und Klang: Ein schöner Artikel, der Lust macht, dieses Fest...
Some dude from north of the river zu „Gimme Danger” – Liebeserklärung an Iggy Pop & The Stooges: Das klingt wunderbar. Den Film werde ich mir ganz...
Lena Baal zu Unsere 17. Lange Nacht der Museen in Hamburg: Super unterhaltsamer, informativer Artikel, in de...

Anzeige

Spezial - Lange Nacht der Museen Hamburg 2017

Spezial - Hamburger Architektur Sommer 2015



NewsPort – aktuell

News-Port

Opernsänger des Jahres Lawrence Brownlee eröffnet das 9. KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund

Drucken
Dienstag, den 23. Mai 2017 um 18:31 Uhr
Am kommenden Sonntag ist es soweit: Das KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund startet in seine neunte Saison. Vom 28. Mai bis zum 25. Juni 2017 können die Besucher unter dem Motto „Heimat Europa“ 22 hochkarätige Konzerte mit Künstlern aus 30 Ländern erleben.
Weiterlesen...
 
News-Port

Ulrike Almut Sandig erhält den Literaturpreis Text & Sprache des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft im BDI e. V.

Drucken
Dienstag, den 23. Mai 2017 um 17:30 Uhr
Ulrike Almut Sandig wird mit dem Literaturpreis des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft im BDI e. V. für ihr Schaffen ausgezeichnet. Der mit 20.000 Euro dotierte Preis wird im Rahmen der 66. Jahrestagung des Kulturkreises am 8. Oktober 2017 auf Schloss Nymphenburg in München vergeben. Der Wettbewerb um die diesjährige Auszeichnung berücksichtigt erstmals alle Formen von Text und Sprache, um damit das Phänomen fließender Gattungsgrenzen in der Literatur abzubilden.
Weiterlesen...
 
News-Port

28. Internationales Filmfest Emden-Norderney gibt Programm bekannt

Drucken
Dienstag, den 23. Mai 2017 um 16:27 Uhr
Mit dem britisch-amerikanischen Film „Der wunderbare Garten der Bella Brown“ als Eröffnungsfilm und Deutschlandpremiere wird Emden vom 7. bis 14. Juni wieder eine Woche lang zur Filmfestival-Stadt am Meer. In Anwesenheit des Regisseurs Simon Aboud („Comes A Bright Day“) und der Produzentin Christine Alderson startet die 28. Ausgabe des Internationalen Filmfest Emden-Norderney am 7. Juni im Neuen Theater Emden mit einer beinahe märchenhaften Suche nach dem Sinn des Lebens.
Weiterlesen...
 
News-Port

Königin Silvia von Schweden erhält Theodor-Wanner-Preis 2017

Drucken
Dienstag, den 23. Mai 2017 um 14:32 Uhr
Sie engagiert sich nachhaltig für benachteiligte und missbrauchte Kinder, sie gründete die World Childhood Foundation und ist zudem Schirmherrin bei über 60 Vereini­gungen, Projekten und Veranstaltungen: Silvia Renate Sommerlath, Königin von Schweden, ist seit Jahrzehnten auf der internationalen Ebene sozial aktiv.
Weiterlesen...
 
News-Port

Peter Schäfer in die American Academy of Arts and Sciences gewählt

Drucken
Dienstag, den 23. Mai 2017 um 11:16 Uhr
Peter Schäfer, Direktor des Jüdischen Museums Berlin, ist zum Foreign Honorary Member der American Academy of Arts and Sciences gewählt worden. Die 1780 gegründete Akademie zählt zu den ältesten und angesehensten Gelehrtenvereinigungen der USA. Ihre Mitglieder und ausländischen Ehrenmitglieder zählen zu den international führenden Wissenschaftlern und Fachleuten auf ihren jeweiligen Gebieten, darunter mehr als 250 Nobelpreisträger und mehr als 60 Pulitzer-Preisträger.
Weiterlesen...
 
News-Port

Poesieveranstalter aus ganz Deutschland fordern mehr Geld für Poesie

Drucken
Montag, den 22. Mai 2017 um 15:55 Uhr
Wie steht es um die Dichtung in Deutschland? Und wie sieht die finanzielle Situation derjenigen aus, die Lyrik schreiben und auf die Bühne bringen? 19 Lyrikfestivals, Lesereihen, Vermittler und Dichter aus ganz Deutschland haben sich Mitte Mai in Caputh zu diesen Fragen versammelt und Forderungen an die Politik diskutiert. Sie betonten dabei: Lyrik ist eine eigenständige Kunst. Der Tagung voraus ging eine Umfrage zur Einkommenssituation der Dichterinnen und Dichter in der Bundesrepublik, die das Haus für Poesie beauftragt hatte.
Weiterlesen...
 
News-Port

Samuel Henne erhält New York-Stipendium 2018

Drucken
Montag, den 22. Mai 2017 um 14:53 Uhr
Der in Hannover lebende Künstler Samuel Henne (geboren 1982 in Göttingen) erhält das New York-Stipendium 2018. Die gemeinsam vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur und der Niedersächsischen Sparkassenstiftung vergebene Förderung ermöglicht dem Künstler einen zwölfmonatigen Aufenthalt in der US-Metropole.
Weiterlesen...
 
News-Port

Achim Dobschall übernimmt die Leitung des Bereichs Orchester, Chor und Konzerte beim NDR

Drucken
Freitag, den 19. Mai 2017 um 15:48 Uhr
Neuer Leiter des Bereichs Orchester, Chor und Konzerte im NDR wird am 1. September Achim Dobschall. Der Manager des NDR Elbphilharmonie Orchesters wird Nachfolger von Andrea Zietzschmann, die als Intendantin zu den Berliner Philharmonikern geht. Der NDR Verwaltungsrat hat am Freitag, 19. Mai, in Hamburg dem Vorschlag von Intendant Lutz Marmor zur Berufung Dobschalls zugestimmt.
Weiterlesen...
 
News-Port

Live Concert Account zur Förderung der Musikclubs wird ausgeschrieben

Drucken
Freitag, den 19. Mai 2017 um 10:33 Uhr
Die Stiftung zur Stärkung privater Musikbühnen Hamburg – kurz Clubstiftung – und die Behörde für Kultur und Medien haben jetzt das Antragsverfahren für die neunte Förderrunde des Live Concert Accounts (LCA) gestartet. Nachdem bereits im letzten Jahr die Rekordzahl von 52 Musikclubs Fördergelder von der Stadt erhalten hat, stehen in diesem Jahr durch eine einmalige Erhöhung um 100.000 Euro (von 150.000 auf 250.000 Euro) so viel Mittel wie nie zuvor bereit, um Clubkonzerte zu unterstützen. Weitere Spenden der Clubstiftung werden insbesondere die Talententwicklung als wichtigen Teil der Livemusikkultur zusätzlich befördern.
Weiterlesen...
 
News-Port

Zuversicht und Einsatz für die Pressefreiheit

Drucken
Donnerstag, den 18. Mai 2017 um 17:50 Uhr
Die älteste internationale Organisation für Pressefreiheit, das International Press Institute (IPI), hat heute seinen diesjährigen Weltkongress feierlich im Hamburger Rathaus eröffnet. Rund 300 Chefredakteure, Herausgeber und Journalisten aus aller Welt diskutieren auf dem IPI-Weltkongress angesichts des grassierenden Autoritarismus Chancen und Wege medialer Erneuerung.
Weiterlesen...
 
News-Port

Creative Europe MEDIA Bilanz für 2016

Drucken
Donnerstag, den 18. Mai 2017 um 14:45 Uhr
MEDIA bleibt ein wichtiger Partner für die Filmbranche. Fast 14 Millionen Euro gingen 2016 aus Brüssel nach Deutschland, das sind 13,7Prozent der gesamten europäischen Fördersumme.
Weiterlesen...
 
News-Port

21. Mai ist Welttag der kulturellen Vielfalt

Drucken
Donnerstag, den 18. Mai 2017 um 11:43 Uhr
Am 21. Mai ist Welttag der kulturellen Vielfalt. Im Rahmen von Ausstellungen, Lesungen, Konzerten und Workshops zeigen Künstlerinnen und Künstler weltweit an diesem Tag, wie kulturelle Vielfalt nachhaltige Entwicklung und den interkulturellen Dialog fördert. Auch in Deutschland laden Kultureinrichtungen unter anderem in Berlin, Hamburg, Hannover, Heidelberg und Mannheim zu diesem Tag ein.
Weiterlesen...
 
News-Port

Open Call Noorderlicht Photofestival 2017

Drucken
Mittwoch, den 17. Mai 2017 um 09:08 Uhr
NUCLEUS is the title of the Noorderlicht International Photography Festival 2017. This 24th edition is about science and the representation of it by photographers and artists. The exhibitions revolve around the human urge to want to understand and control the world around us. NUCLEUS (‘the core’) is a bout discovery and progress.
Weiterlesen...
 
News-Port

Preis des Internationalen Theaterinstituts 2017 geht an Yael Ronen

Drucken
Dienstag, den 16. Mai 2017 um 13:19 Uhr
Die israelische Autorin und Regisseurin Yael Ronen erhält den diesjährigen Preis des Internationalen Theaterinstituts (ITI). Mit dem Preis wird die Arbeit junger Künstlerinnen und Künstler in Deutschland gewürdigt und unterstützt. Die feierliche Preisverleihung findet vor der Premiere „Die Weber“ am 27. Mai 2017 um 18.30 Uhr im Mittelrangfoyer des Thalia Theaters statt. Die Laudatio hält die Schauspielerin, Dramen- und Drehbuchautorin Orit Nahmias.
Weiterlesen...
 
News-Port

Senator-Biermann-Ratjen-Medaille für Elke Dröscher

Drucken
Montag, den 15. Mai 2017 um 12:29 Uhr
Der Senat der Freien und Hansestadt Hamburg hat Elke Dröscher, die Betreiberin des Puppenmuseums Falkenstein, mit der Senator-Biermann-Ratjen-Medaille ausgezeichnet. Sie wird für „ihre Verdienste um den Denkmalschutz und das Puppenmuseum“ geehrt. Der Senator für Kultur und Medien, Dr. Carsten Brosda, hat Elke Dröscher die Medaille –heute anlässlich des 125jährigen Geburtstages von Karl Schneider im Puppenmuseum Falkenstein überreicht. Es ist Elke Dröscher maßgeblich zu verdanken, dass die von Karl Schneider 1923 als Landhaus Michaelsen entworfene Villa, eines der wenigen Gebäude der Bauhausepoche, in Hamburg fach- und denkmalgerecht saniert wurde.
Weiterlesen...
 
News-Port

Schleswig-Holstein Musik Festival: IB.SH-JazzAward 2017 an Anna-Lena Schnabel

Drucken
Freitag, den 12. Mai 2017 um 15:17 Uhr
Preisträgerin des diesjährigen IB.SH-JazzAward ist die Altsaxophonistin, Flötistin und Komponistin Anna-Lena Schnabel. Der von der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) gestiftete Geldpreis in Höhe von 3.000 Euro wird im Rahmen von JazzBaltica 2017 verliehen. Seit 2008 wird der IB.SH-JazzAward als Auszeichnung an junge, aufstrebende Jazzmusiker vergeben.
Weiterlesen...
 
News-Port

Musikstadtfonds geht in die zweite Runde

Drucken
Freitag, den 12. Mai 2017 um 11:51 Uhr
Mit der Eröffnung der Elbphilharmonie hat die Musikstadt Hamburg weltweit Aufmerksamkeit erlangt. Der Erfolg der Musikstadt Hamburg fußt dabei ganz maßgeblich auch auf einer vielfältigen und lebendigen Freien Musikszene. Daher hatten Senat und Bürgerschaft 2016 im Rahmen der Finanzierung des Spielbetriebs der Elbphilharmonie beschlossen, mit dem Musikstadtfonds zusätzliche Mittel in Höhe von 500.000 Euro für Musikprojekte bereit zu stellen, um die Vielfalt des Hamburger Musiklebens genreübergreifend zu stärken.
Weiterlesen...
 
News-Port

HAMBURGER JAZZPREIS 2017 geht an Wolfgang Schlüter

Drucken
Donnerstag, den 11. Mai 2017 um 17:24 Uhr
Seit 2007 werden alle zwei Jahre Musikerinnen und Musiker mit dem Hamburger Jazzpreis ausgezeichnet, die einen besonders qualifizierten künstlerischen Beitrag zur Jazzmusik leisten, die ihren Arbeits- und Lebensmittelpunkt in Hamburg haben und sich für die Belange des Jazz in der Stadt einsetzten. Der mit 10.000 Euro dotierte Preis wurde von der Dr. E.A. Langner Stiftung ins Leben gerufen. 2011 wurde die Trägerschaft an die ELBJAZZ GmbH übertragen. Mit diesem Jahr hat das Jazzbüro Hamburg die Ausrichtung des Preises übernommen, ELBJAZZ bleibt Gastgeber der Preisverleihung.
Weiterlesen...
 
News-Port

Buchhandlung Moller – „Buchwichtel“ erhält Niedersächsischen Buchhandelspreis

Drucken
Donnerstag, den 11. Mai 2017 um 16:24 Uhr

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur zeichnet die Buchhandlung Moller - „Buchwichtel" in Bad Lauterberg im Harz mit dem Niedersächsischen Buchhandelspreis 2017 aus. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und wird jährlich in Zusammenarbeit mit dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Nord e.V. vergeben.

Weiterlesen...
 
News-Port

Ainārs Rubiķis wird Generalmusikdirektor an der Komischen Oper Berlin

Drucken
Donnerstag, den 11. Mai 2017 um 15:21 Uhr
Der lettische Dirigent Ainārs Rubiķis wird mit Beginn der Spielzeit 2018/19 Generalmusikdirektor der Komischen Oper Berlin. Dr. Klaus Lederer, Senator für Kultur und Europa und Stiftungsratsvorsitzender der Stiftung Oper in Berlin, und Barrie Kosky, Intendant und Chefregisseur der Komischen Oper Berlin, stellten den designierten Generalmusikdirektor am Montagvormittag bei der Vertragsunterzeichnung in der Komischen Oper Berlin vor.
Weiterlesen...
 
StartZurück12345678910WeiterEnde

Home > NewsPort

Mehr auf KulturPort.De

Kopf-Hörer 15: Bach
 Kopf-Hörer 15: Bach



Neues vom Planeten Bach: Dass sein Wohltemperiertes Klavier dereinst auf einem Akkordeon gespielt würde, und dann noch so grandios, wie Mie Miki das tut – [ ... ]



Sybille Homann – Glasdesign aus Hamburg St. Pauli
 Sybille Homann – Glasdesign aus Hamburg St. Pauli



„An die Flasche geraten und hängengeblieben“ – so fasst Sybille Homann ihre Biografie zusammen und meint es damit durchaus ernst. Die gebürti [ ... ]



„Nocturama”. Wenn Anarchie zu unwiderstehlicher Ästhetik mutiert
 „Nocturama”. Wenn Anarchie zu unwiderstehlicher Ästhetik mutiert



Bertrand Bonellos Leinwand-Epos „Nocturama” ist überwältigend schön und zutiefst verstörend. Die Reaktion bei Kritikern wie Publi [ ... ]



Endless: Lost Lake
 Endless: Lost Lake



Die französischen Musiker David Haudrechy (Saxophon) und Grégoire Aguilar (Piano) gehen mit ihrem neuen Album „Lost Lake“ auf eine kontemplative Re [ ... ]



Hamburger Kammeroper glänzt mit zwei Wahnsinnsopern
 Hamburger Kammeroper glänzt mit zwei Wahnsinnsopern



Zwei verrückte Menschen am Rand des Abgrunds. Unrettbar verloren die eine, sicher aufgefangen in einer reißfesten Liebe der andere. Zwei Einakter von  [ ... ]



Gemma & The Travellers: Too Many Rules & Games
 Gemma & The Travellers: Too Many Rules & Games



Bei den Ärzten hieß es: „Ist das noch Punkrock...“, und die Antwort lautete: Man weiß es nicht…! Wenn wir bei Gemma & The Travellers fragen [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Anzeige


Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.