Anzeige

AktionsPort - Gewinnspiele

Wer ist online?

Wir haben 646 Gäste online

Neue Kommentare

B.F.Schwarze zu 100 Jahre Volksspielbühne Hüsung : Hallo, Frau Lampert,
leider gibt es nicht ...

Angela zu „The Square”. Oder das Zeitalter des Misstrauens: Oh, dann Danke für den Lang-Spoiler - da muss ja...
Eva-Maria Reinders zu Opernstars auf der Leinwand – die Met-Saison im Kino: 14.10.17
ich habe schon mehrere Aufführun...

Constanze Rüttger zu Film Festival Cologne 2017: Einiges Bekanntes, einiges Brandneues: Ich habe bereits alle 6 Folgen von 'Broken' mit S...
Tim of Fonland zu „Tom of Finland” – Revolutionär schwuler Ästhetik: Ich habe geweint, dann gelacht und zum Ende wiede...


NewsPort – aktuell

News-Port

Nordische Filmtage Lübeck: 30 Jahre Filmforum

Drucken
Montag, den 23. Oktober 2017 um 17:07 Uhr
Seit dreißig Jahren begleitet das Filmforum bei den Nordischen Filmtagen Lübeck, die in diesem Jahr zum 59. Mal vom 1. bis 5. November 2017 stattfinden, die Filmszene in Schleswig-Holstein und seit zehn Jahren in seiner erweiterten Form auch Filmschaffende aus Hamburg. In diesem Jahr reicht das Spektrum von erfolgreichen Regisseuren wie Miguel Alexandre mit seiner Liebeserklärung an das Leben „Arthur & Claire”, in den Hauptrollen Josef Hader und Hannah Hoekstra oder Christian Theede, der seinen ersten „Tatort: Mord Ex Machina” präsentiert, bis zu visuell und erzählerisch außergewöhnlichen Spielfilmdebüts: wie „Drift” von Helena Wittmann, der bei den Filmfestspielen in Venedig seine Weltpremiere feierte oder der Verfilmung des preisgekrönten Romans „Es war einmal Indianerland”, bei der Ilker Çatak Regie führte. Sein Abschlussfilm an der Hamburg Media School „Sadakat” (NFL 2015) wurde bereits mit einem Studenten-Oscar in Gold geehrt.
Weiterlesen...
 
News-Port

Can Dündar eröffnet die Lessingtage 2018 im Thalia Theater zur Bedrohung der Demokratie

Drucken
Montag, den 23. Oktober 2017 um 15:52 Uhr
Der „Europäische Journalist des Jahres“ Can Dündar eröffnet die Lessingtage 2018 im Thalia Theater. Am Sonntag, den 21. Januar 2018 um 11 Uhr, hält der türkische, zurzeit im deutschen Exil lebende Journalist und Autor, der gestern in Berlin mit dem „Prix Europa“ ausgezeichnet wurde, die Eröffnungsrede.
Weiterlesen...
 
News-Port

"wirsprechenfotografisch" - Verleihung des Bildungspreises der DGPh 2017 im Altonaer Museum

Drucken
Montag, den 23. Oktober 2017 um 14:44 Uhr
Der Sieger des fünften DGPh-Bildungspreises steht fest. Die Deutsche Gesellschaft für Photographie (DGPh) vergibt den Preis 2017 an das interkulturelle Photoprojekt wirsprechenfotografisch.
Weiterlesen...
 
News-Port

Biennale-Beitrag "Making Heimat" geht auf Weltreise

Drucken
Freitag, den 20. Oktober 2017 um 11:52 Uhr
Der deutsche Beitrag auf der Architektur-Biennale in Venedig 2016 „Making Heimat. Germany, Arrival Country“ ist noch immer hochaktuell. Jetzt plant das Goethe-Institut, die acht im deutschen Pavillon ausgestellten Thesen von Doug Saunders unter dem Titel ANKUNFTSSTADT // ARRIVAL CITY auf weltweite Tour zu schicken und dort zur Diskussion zu stellen. Darauf verständigten sich gestern Staatssekretär Gunther Adler und der Generalsekretär des Goethe-Instituts Johannes Ebert bei einem Treffen in Berlin.
Weiterlesen...
 
News-Port

Baltic Sea Philharmonic und Kristjan Järvi starten neues Ausbildungsangebot

Drucken
Donnerstag, den 19. Oktober 2017 um 16:43 Uhr
Das Baltic Sea Philharmonic verstärkt sein Engagement für die Ausbildung junger Talente in der Ostseeregion durch die Zusammenarbeit mit einem neuen Ensemble, das Europas herausragende Musikstudenten zusammenbringen soll. Das erste Treffen des Baltic Academies Orchestra (BAO) wird vom 2. bis 9. Februar 2018 im estnischen Tartu mit intensiven Proben, Meisterklassen und Workshops stattfinden.
Weiterlesen...
 
News-Port

Neues Angebot der Kunstmeile Hamburg: Der 3-Tage-Kunstmeilenpass

Drucken
Mittwoch, den 18. Oktober 2017 um 14:59 Uhr
Ab sofort bietet die Kunstmeile Hamburg einen 3-Tage-Pass an, mit dem unbegrenzter Eintritt an drei aufeinanderfolgenden Tagen in alle fünf renommierten Kunsthäuser im Zentrum Hamburgs gewährt wird. Bei einem Preis von 25 bzw. 19 Euro (ermäßigt) lohnt sich der Kauf des Passes im Vergleich zum Kauf von üblichen Eintrittskarten an den Museen zumeist schon ab dem Besuch von drei Häusern.
Weiterlesen...
 
News-Port

Neues digitales Angebot im Städel Museum

Drucken
Mittwoch, den 18. Oktober 2017 um 12:55 Uhr
Das erfolgreiche und preisgekrönte Format des Digitorials zu Ausstellungen (unter anderem Grimme Online Award 2015 in der Kategorie „Kunst und Unterhaltung“) wird auf Initiative von Städel Direktor Philipp Demandt weiterentwickelt: Ab jetzt bietet das Städel Museum auch Digitorials zu Themen an, die anhand von ausgewählten Werken aus der reichen Sammlung des Städel anschaulich erzählt werden können. Digitorials zu herausragenden Künstlern aus der Sammlung des Städel Museums werden folgen. Diese für den Nutzer kostenfreie Erweiterung der digitalen Vermittlungsinitiative wird von der FAZIT Stiftung ermöglicht und nimmt ihren Anfang mit einem umfassenden Themen-Digitorial zur Reformation.
Weiterlesen...
 
News-Port

Startschuss für das neue Buddenbrookhaus

Drucken
Mittwoch, den 18. Oktober 2017 um 10:53 Uhr
Es geht los. Das Buddenbrookhaus soll baulich um sein Nachbargrundstück erweitert werden und eine völlig neue Dauerausstellung erhalten. Beides, Architektur und Ausstellung, wird nun gemeinsam in einem Wettbewerb europaweit ausgeschrieben. Es ist das Ziel, eine ideale Lösung für die bauliche Erweiterung des Museums und die Neukonzeption der Dauerausstellung zu finden. Bewerben sollen sich Teams aus Architekten und Ausstellungsmachern, die Architektur und Inhalt als Einheit denken.
Weiterlesen...
 
News-Port

Luther-Musical in Stralsund fällt aus

Drucken
Mittwoch, den 18. Oktober 2017 um 09:19 Uhr

Das Gastspiel der Uckermärkischen Bühnen Schwedt mit dem Pop-Musical „Luther – Zwischen Liebe, Tod und Teufel“ am 21.10. im Theater Vorpommern in Stralsund entfällt leider. Das Musical wird aber am Freitag, den 27.10. um 19.30 Uhr im Theater Vorpommern in Greifswald aufgeführt.

Weiterlesen...
 
News-Port

FILMFEST HAMBURG Bilanz 2017

Drucken
Dienstag, den 17. Oktober 2017 um 16:15 Uhr
Drei Tage nach Festivalende zieht Albert Wiederspiel für die Jubiläumsausgabe von FILMFEST HAMBURG positive Bilanz: Der erfreuliche Start und positive Zuspruch des Publikums und der Gäste setzte sich bis zur feierlichen Abschlussveranstaltung mit dem Gewinnerfilm aus Cannes, The Square, fort.
Weiterlesen...
 
News-Port

"Preis für Verständigung und Toleranz" geht dieses Jahr an den Siemens-Chef Joe Kaeser und Joachim Gauck

Drucken
Dienstag, den 17. Oktober 2017 um 14:55 Uhr
Am Samstag, dem 11. November 2017 verleiht das Jüdische Museum Berlin zum 16. Mal den »Preis für Verständigung und Toleranz«. Die Auszeichnung wird in diesem Jahr an Joe Kaeser, Vorsitzender des Vorstands der Siemens AG, und Joachim Gauck, Bundespräsident a.D., verliehen.
Weiterlesen...
 
News-Port

Suzanne Cotter zur Generaldirektorin des Mudam Luxembourg ernannt

Drucken
Dienstag, den 17. Oktober 2017 um 10:24 Uhr
Die Entscheidung für Suzanne Cotter fiel nach Prüfung von 40 Bewerbungen durch eine Auswahlkommission, der Frances Morris (Tate Modern, London), Catherine Grenier (Fondation Giacometti, Paris), Dr. Hans-Peter Wipplinger (Leopold Museum, Wien) und als VertreterInnen des Verwaltungsrates Philippe Dupont (Vizepräsident), Paul di Felice (Vizepräsident), Danièle Wagener und Catherine Decker angehörten. Unterstützt wurde das Gremium durch Elizabeth Amos, Direktorin von Liz Amos Associates, einer Gesellschaft für die Vermittlung von Führungskräften im Non-Profit-Bereich.
Weiterlesen...
 
News-Port

Loveless: Weltkinofestival 2017 eröffnet mit russischem Festivalhit

Drucken
Montag, den 16. Oktober 2017 um 10:04 Uhr
Nach einer weltweiten Festivalreise - von Cannes, München, Melbourne, Sarajewo, Toronto, San Sebastián bis nach London - wird das mehrfach ausgezeichnete Familiendrama "Loveless" am Donnerstag, den 23. November 2017, die 12. Ausgabe von AROUND THE WORLD IN 14 FILMS eröffnen.
Weiterlesen...
 
News-Port

Absolventen der Hamburg Media School holen Studenten-Oscar in Gold nach Hamburg

Drucken
Montag, den 16. Oktober 2017 um 09:34 Uhr
Mit dem Studenten-Oscar in Gold hat das Team der Hamburg Media School einen der wichtigsten internationalen Preise für den Film-Nachwuchs gewonnen. „Watu Wote“ ist der Abschlussfilm von Julia Drache (Drehbuch), Katja Benrath (Regie), Felix Striegel (Kamera) und Tobias Rosen (Creative Producer). Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences verlieh dem Hamburger Team den Preis gestern Nacht in Beverly Hills.
Weiterlesen...
 
News-Port

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2017 an Margaret Atwood

Drucken
Sonntag, den 15. Oktober 2017 um 19:31 Uhr
Die kanadische Schriftstellerin, Essayistin und Dichterin Margaret Atwood ist heute mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet worden. Die Verleihung fand vor rund 1.000 geladenen Gästen in der Frankfurter Paulskirche statt. Die Laudatio hielt die österreichische Schriftstellerin Eva Menasse.
Weiterlesen...
 
News-Port

Neues Länderzentrum für Niederdeutsch

Drucken
Freitag, den 13. Oktober 2017 um 16:10 Uhr
Die Länder Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Bremen gründen ein Länderzentrum für Niederdeutsch als gemeinsame Gesellschaft (GmbH). Dieses wird zum 1. Januar 2018 seine Arbeit aufnehmen. Der Sitz des Länderzentrums für Niederdeutsch wird in Bremen sein. Von dort aus soll der Schutz, der Erhalt und die Weiterentwicklung der niederdeutschen Sprache künftig länderübergreifend koordiniert und hierbei Verbände, Ehrenamtliche und wissenschaftliche Institutionen eng eingebunden werden.
Weiterlesen...
 
News-Port

Hamburger Kindertheaterpreis 2017 geht an Die AZUBIS

Drucken
Freitag, den 13. Oktober 2017 um 15:08 Uhr
Der 6. Hamburger Kindertheaterpreis der Hamburgischen Kulturstiftung geht an Die AZUBIS. Das Hamburger Künstlerduo bekommt die mit 7.500 Euro dotierte Auszeichnung für das Klassenzimmerstück »Das Böse«. Den 2. Platz (2.000 Euro) erhält die THEATERBOX für das Stück »Lucie und die Traumwanderer« und den 3. Platz (1.000 Euro) das Theater Fata Morgana für »Snick un Waal«.
Weiterlesen...
 
News-Port

UNESCO-Leitlinien zur Wissenschaft für nachhaltige Entwicklung in Paris vorgestellt

Drucken
Freitag, den 13. Oktober 2017 um 10:53 Uhr
Forschung und Hochschulbildung sollen durch gezielte Arbeit an globalen Herausforderungen und durch Einbeziehung nicht-akademischer Akteure zu nachhaltiger Entwicklung beitragen. Das empfiehlt die UNESCO mit ihren Leitlinien zur Wissenschaft für nachhaltige Entwicklung, die heute am UNESCO-Hauptsitz in Paris vorgestellt wurden. Erstmalig haben Mitgliedstaaten mit den Leitlinien festgeschrieben, was in Hochschulbildung, Forschung, Forschungsförderung und internationaler Kooperation zu tun ist, um Wissenschaft für nachhaltige Entwicklung in die Breite zu tragen. Die Deutsche UNESCO-Kommission hat in Abstimmung mit der Bundesregierung eng an der Ausarbeitung der Empfehlungen mitgewirkt.
Weiterlesen...
 
News-Port

Erklärung der Präsidentin der Deutschen UNESCO-Kommission zum Austritt der USA aus der UNESCO

Drucken
Freitag, den 13. Oktober 2017 um 09:32 Uhr
Die Präsidentin der Deutschen UNESCO-Kommission, Prof. Dr. Verena Metze-Mangold, erklärt:
„Wir bedauern außerordentlich, dass die Vereinigten Staaten von Amerika heute entschieden haben, aus der UNESCO auszutreten. Bereits seit der Aufnahme Palästinas in die Organisation im Jahr 2011 haben sie ihre Mitgliedsbeiträge an die UNESCO nicht mehr entrichtet.
Weiterlesen...
 
News-Port

Tänzer und Gruppen mit Rhythmus im Blut gesucht

Drucken
Freitag, den 13. Oktober 2017 um 08:30 Uhr
Am 17. und 18. Februar 2018 lockt das Up To Dance Festival, das größte Tanzevent im Emscher-Lippe-Raum in Nordrhein Westfalen, zum 29. Mal Tanzbegeisterte aus ganz Deutschland an. Zwei Shows und acht Tanzworkshops stehen dabei auf dem Programm in der Stadthalle in Gladbeck. Anmelden können sich für die Workshops professionelle Tänzer, die einen Workshop im Rahmen des Festivals geben wollen und auch Tanzgruppen aus ganz Deutschland für eine der beiden Shows.
Weiterlesen...
 
StartZurück12345678910WeiterEnde

Home > NewsPort

Mehr auf KulturPort.De

Jungle Baroque – Music From A Golden Era
 Jungle Baroque – Music From A Golden Era



Ein wahrer Goldschatz, der da seit den 1970er- und 80er-Jahren im Urwald Boliviens entdeckt, gehoben und bewahrt worden ist. Die Ausgangsidee: Urwaldkirchen soll [ ... ]



„God’s Own Country”. Das unerwartete Ende der Einsamkeit
 „God’s Own Country”. Das unerwartete Ende der Einsamkeit



„Eine innige, aber zugleich schroffe Liebesgeschichte” nennt Francis Lee seinen Film. „God’s Own Country”, das sind große gewaltige Gefühle in Nahauf [ ... ]



Matthias Schriefl mit Shreefpunk plus Bigband: Europa
 Matthias Schriefl mit Shreefpunk plus Bigband: Europa



Das Thema „Europa“ mit einem Wiener Schnitzel zu beginnen und dann auch noch mit einem schlecht schmeckenden, ist allein schon Punk. Shreefpunk ist aber wede [ ... ]



Kopf-Hörer 17 – Sammlung im Herbst
 Kopf-Hörer 17 – Sammlung im Herbst



Ein erstaunliches, packendes Violin-Debüt von Noa Wildschut, melancholische Pavanen für Gambe, Laute und Emma Kirkby, frappierende 600 Jahre junge Neutöner mi [ ... ]



Neues Zentrum für zeitgenössische Kunst im Baltikum
 Neues Zentrum für zeitgenössische Kunst im Baltikum



2021 wird in Riga das erste Museum für Gegenwartskunst in Lettland und somit ein neues Zentrum für zeitgenössische Kunst im Baltikum eröffnet. Als ehemalige  [ ... ]



Das ist Hamburg! 10. Spielzeit im Hansa-Theater: Magie, Charme, Eleganz
 Das ist Hamburg! 10. Spielzeit im Hansa-Theater: Magie, Charme, Eleganz



Man musste wirklich zwei Mal hinsehen, um sie zu erkennen: Als Bob-Marley-Verschnitte, mit langen, schwarzen Dreadlocks, grün-gelb-rot gestreiften Mützen und r [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Anzeige


Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.