Anzeige

Wer ist online?

Wir haben 897 Gäste online

Neue Kommentare

Gerd Kruse zu 100 Jahre Volksspielbühne Hüsung : Hallo Frau Lampert,
ich war durch meine He...

Herby Neubacher zu Elbphilharmonie: Das perfekte Buch zum Bau: Absolut richtig. Ich habe das gabnze Drama Elbphi...
Giulio zu „Die Spur”. William Blake und die Rache der Eigenbrötler : Prost Neujahr! Und danke für die vielen schönen...
Hubert Hoffmann zu Elbphilharmonie: Das perfekte Buch zum Bau: Ein Prestige -Objekt für die oberen Zehntausend....
Feindt zu Hamburg: Ein Museum im Hafen: Ein schönes neues Museum und wo bleibt die Berü...
Archivierte Artikel

Filter 

  • Norbert Kölle wird kaufmännischer Geschäftsführer der Hamburger Kunsthalle

    Der Stiftungsrat der Stiftung Hamburger Kunsthalle hat heute beschlossen, Norbert Kölle die kaufmännische Geschäftsführung der Hamburger Kunsthalle zu übertragen. Norbert Kölle ist seit 2004 kaufmännischer Geschä...
  • Esther Bejarano erhält Hildegard-Hamm-Brücher Förderpreis 2017

    Seit 2009 richtet der Förderverein Demokratisch Handeln e.V. mit Unterstützung der HeidehofStiftung GmbH, Stuttgart, alljährlich den „Hildegard Hamm-Brücher Förderpreis für Demokratie Lernen und Erfahren“ aus. ...
  • Jarik Foth aus Schleswig-Holstein ist bester Vorleser Deutschlands 2017

    Der beste Vorleser Deutschlands kommt aus Schleswig-Holstein. Jarik Foth, 12, vom Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Quickborn gewann heute das Bundesfinale des 58. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels beim Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) in Berli...
  • Wagners „Der Ring des Nibelungen“ in historisch informierter Aufführungspraxis

    Concerto Köln und der international renommierte Dirigent Kent Nagano widmen sich in ihrer neuesten Zusammenarbeit einem zukunftsweisenden Vorhaben: In Kooperation mit Wissenschaftlern der Universität sowie der Musikhochschule Köln widmen si...
  • 180.000 Euro für die Soziokultur - Niedersachsen fördert Projekte und Vereine

    Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) und die Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur (LAGS) fördern im zweiten Halbjahr 2017 achtzehn soziokulturelle Projekte und Vereine mit insgesamt rund 180.000 Euro. „S...
  • Eberhard-Fechner-Preis des NDR und Studio Hamburg Nachwuchspreise vergeben

    Der Dokumentarfilmer Minsu Park erhält den "Eberhard-Fechner-Preis" für seinen Film "Sewol - Die gelbe Zeit". Der NDR hatte die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung für die beste Nachwuchsdokumentation in diesem Jahr er...
  • Urvashi Butalia, Emily Nasrallah und Irina Scherbakowa erhalten Goethe-Medaille

    Die Goethe-Medaille 2017 geht an die indische Verlegerin Urvashi Butalia, die libanesische Schriftstellerin Emily Nasrallah und die russische Bürgerrechtlerin Irina Scherbakowa. Das Goethe-Institut verleiht das offizielle Ehrenzeichen der Bundesrepub...
  • Thomas Hengelbrock nur noch bis Sommer 2019 Chefdirigent des NDR Elbphilharmonie Orchesters

    Thomas Hengelbrock wird seinen Vertrag als Chefdirigent des NDR Elbphilharmonie Orchesters über die Saison 2018/19 hinaus nicht verlängern. Nach dann acht sehr erfolgreichen Jahren an der Spitze des Residenzorchesters der Elbphilharmonie mö...
  • NDR Radiophilharmonie - "Hannover Proms" im Kuppelsaal und auch der Stadtpark wird wieder zur Bühne

    Zum dritten Mal nach 2014 startet die NDR Radiophilharmonie mit einem besonderen Event in die neue Konzertsaison: Am Sonnabend, 9. September finden im Kuppelsaal die "Hannover Proms" statt. Das Konzert ist fast ausverkauft, nur wenige Restkarten...
  • Geschäftsführungsteam der Deichtorhallen für weitere fünf Jahre bestätigt

    Der Aufsichtsrat der Deichtorhallen Hamburg GmbH hat sich gestern einstimmig dafür ausgesprochen, die Verträge des Intendanten Prof. Dr. Dirk Luckow und des Kaufmännischen Direktors Bert Antonius Kaufmann für weitere fünf Jahre...
  • Sandra Scheeres erhält Musik-Gordi 2017

    Seit 2013 wird der „Musik-Gordi“ von den Redaktionen des Musikforums des Deutschen Musikrates und der neuen musikzeitung verliehen. In diesem Jahr erhält Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung, Jugend und Wissenschaft, den gordischen...
  • Alte Partner, neue Fragen: Das Goethe-Institut in den USA und Europa

    Angesichts der politischen Veränderungen in den USA wird die Arbeit der sechs Goethe-Institute im Land immer wichtiger. Dabei setzen diese vor allem auf deutsch-amerikanische Austauschprogramme für Jugendliche und Lehrende. In Europa engagiert s...
  • Festivals als Innovationshubs: 300.000 Euro mehr für Filmfestivals

    Hoher Besuch in Hamburg: Auf Einladung des Creative Europe Desk Hamburg stellte sich im Rahmen des 33. Internationalen Kurzfilmfestivals Harald Trettenbrein, Leiter der MEDIA Unit in der Exekutivagentur des Programms in Brüssel, den Fragen ...
  • Margaret Atwood erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

    Der Stiftungsrat des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels hat die kanadische Schriftstellerin, Essayistin und Dichterin Margaret Atwood zur diesjährigen Trägerin des Friedenspreises gewählt. Das gab Heinrich Riethmüller, Vorsteher...
  • Jakob Muth-Preis für inklusive Schule wird am 21. Juni 2017 in Rostock verliehen

    Inklusion gehört zu den großen Herausforderungen des deutschen Schulsystems. Zwar sind in allen Bundesländern die politischen Weichen für den gemeinsamen Unterricht von Kindern mit und ohne Förderbedarf gestellt. Allerdings wird ...
  • Staatsoper Hamburg trauert um rosalie

    Mit großer Trauer und Bestürzung hat die Staatsoper Hamburg vom Tod der Lichtkünstlerin rosalie erfahren.  „Mit rosalie haben wir eine der bedeutendsten visuellen Künstlerinnen der letzten Jahrzehnte verloren.", so Sta...
  • „Un sac de billes“ gewinnt den SCORE Bernhard Wicki Preis in Emden

    “Un sac de billes“ (EIN SACK VOLL MURMELN) heißt der große Gewinner beim 28. Internationalen Filmfest Emden-Norderney. Der Film des französischen Regisseurs Christian Duguay über zwei jüdische Jungen, die sich im ...
  • Die besten Kurzfilme in Hamburg gekürt

    Mit der feierlichen Preisverleihung ging am Sonntagabend das 33. Internationale KurzFilmFestival Hamburg in die Sommerpause. Den Hauptpreis, der Hamburger Kurzfilmpreisim Internationalen Wettbewerb, verlieh die dreiköpfige Jury dem in Paris lebend...
  • Feuerwerk der Literatur in der Elbphilharmonie

    Bereits die Eröffnungsveranstaltung mit Peter Wohlleben, am 13. September 2017, um 20:00 Uhr, findet im kleinen Saal des neuen Hamburger Wahrzeichens statt. Eintrittskarten: 15 € der Vorverkauf für alle HARBOUR FRONT-ELBPHILHARMONIE-VERANST...
  • Drehbuchpreis beim Internationalen Filmfest Emden-Norderney 2017 geht an Irma-Kinga Stelmach für „La Fix“

    Das Drehbuch „La Fix“ von Irma-Kinga Stelmach über eine moderne Pendlerin, die hin und her gerissen ist zwischen den verschiedenen Welten in Europa, hat den Emder Drehbuchpreis 2017 gewonnen. Die mit 10.000 Euro dotierte, zum 13. Mal...

Mehr auf KulturPort.De

„Die dunkelste Stunde”. Winston Churchill und die Mobilisierung der Sprache
 „Die dunkelste Stunde”. Winston Churchill und die Mobilisierung der Sprache



Joe Wrights eleganter Politthriller „Die dunkelste Stunde” ist das Gegenstück zu Christoper Nolans überwältigendem Suspense-Epos „Dunkirk”. Zwei Filme [ ... ]



Die arabische Prinzessin – Von Leseratten, Fischverkäufern und einer Märchenoper, die nie geschrieben wurde
 Die arabische Prinzessin – Von Leseratten, Fischverkäufern und einer Märchenoper, die nie geschrieben wurde



Im Opernhaus in Hamburg schallen Kinderstimmen durch die Gänge: Es ist wieder opera piccola-Zeit!
Bevor die Kinderoper im Februar auf die Bühne geht, ist im H [ ... ]



Die Diktatur des Geldes – Finanz Tsunami
 Die Diktatur des Geldes – Finanz Tsunami



Ernst Wolff: „Finanz Tsunami. Wie das globale Finanzsystem uns alle bedroht“
Es ist wie es einmal war und heute noch ist: Ein Ausspruch von Henry Ford, des  [ ... ]



Verdis „Rigoletto“ als Genderfrage inszeniert von Katharina Thalbach
 Verdis „Rigoletto“ als Genderfrage inszeniert von Katharina Thalbach


  War es Absicht, dass rund um das Fest der Liebe die Kölner Oper ausgerechnet Giuseppe Verdis Bühnenstück „Rigoletto“ – das 1851 den Wel [ ... ]



„Three Billboards Outside Ebbing, Missouri”. Oder die Heimat des Zorns
 „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri”. Oder die Heimat des Zorns



Genialer Genre-Mix aus Neo-Western und Kleinstadt-Satire.
Manchmal ist es leichter einen Molotow-Cocktail zu werfen als zu weinen. Mildred Hayes (Frances McDorm [ ... ]



The Nutcracker Reloaded – Tchaikovsky meets Streetdance
 The Nutcracker Reloaded – Tchaikovsky meets Streetdance



Drosselmeier als blutsaugender Organhändler, Clara auf der Müllkippe, statt Hoftheater und Spitzenschuhe Breakdance, Darth Vader und Super Mario.Vergessen Sie  [ ... ]



Weitere aktuelle Magazin Artikel

Anzeige


Home     Blog     WebTV     Kolumne     NewsPort     Live

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos.